Ihr Spezialist für Vakuumtrocknung von Bio-Lebensmitteln

Mit diesem einzigartigen Trocknungsverfahren verfolgen wir stetig unser Ziel: den wertschätzenden Umgang mit Bio-Lebensmitteln, die Erhaltung von Vitaminen, Nährstoffen, Geschmack und Farbe.

Wir haben uns auf die Trocknung im eigenen Kammer-Trocknungsverfahren spezialisiert. Die Trocknung erfolgt im Vakuum bei Temperaturen zwischen 30°C und 80°C. Typische Produkte sind Pulver und Granulate aus frischen oder vorgetrockneten Früchten mit und ohne Trägerstoff. 

Der Vorteil gegenüber Sprüh- und Gefriertrocknung ist neben der schonenden Temperatur die Vermeidung von Oxidations-Reaktionen. Feinheit und der Geschmack unserer Produkte sind die besten Beweise für unseren Erfolg. 

Unternehmen

Innovationen sind unsere Motivation

„Könnt ihr eigentlich auch Honigpulver?“
Diese Frage eines Kunden stand ganz am Anfang.
„Leider nein, aber wenn man…“ war der Beginn meiner Antwort und sie spornte mich an neu zu denken, mit neuen Verfahren und Rohstoffen zu arbeiten und es wurde schnell klar, dass ich einen neuen Raum für diese Art von der Entwicklung schaffen wollte. Mit meiner Frau startete ich diese Projekt und gründete mit ihr die Firma Drygon® GmbH.
Über Jahre durften wir viel lernen über Vakuumtrockung, Fermentation, Frische- und Tiefkühl-Logistik, Algen, elektrische Steuerungen, Klimatisierung, und vieles mehr. Wir haben entwickelt und ausprobiert, sind mit einigen Ideen gescheitert, haben aber nicht aufgegeben und schließlich unsere einzigartige Methode zur Herstellung unserer Produkte entwickelt.
Unsere Faszination ist bis heute, dass all die neuen Impulse sich ständig mit dem fundierten Wissen aus unseren bisherigen Lebenswegen verbinden und zu innovativen Lösungen führen.

100% Frucht

100% Frucht

100% Frucht

Drygon® – Innovations-Team

Ingo Wenzel ist unser „Head of Innovation“. Die Verarbeitung von Bio-Lebensmitteln sind seine große Leidenschaft. So kreiert er ständig neue Produkte, verbessert und erweitert die angewandten Verfahren und behält dabei immer das Große und Ganze im Blick.
Sabina Wenzel ist nicht nur Gesellschafterin und die Frau von Ingo. Sie ist unser kreativer Kopf. Als hauptberufliche Heilpraktikerin schaut sie aus verschiedenen Blickwinkeln auf die Firma und gibt uns dadurch immer wieder neue Impulse für unsere Arbeit.
Claudia Leib ist unsere Allrounderin im Büro. Ob Telefonate, Korrespondenz, vom Einkauf bis zur Buchhaltung ist die gelernte Bankkauffrau für uns und unsere Kunden erste Ansprechpartnerin. 
Jan Schnellbacher liebt Lebensmittel und hat eine Ausbildung als Koch absolviert bevor er bei uns anfing. Er leitet die Produktion der Drygon® und achtet besonders auf den korrekten Umgang und die Einhaltung der Hygienevorschriften bei unseren Abläufen und Verfahren.
David Träder ist der Teamkollege von Jan und liefert immer wieder Ideen zur Verbesserung von Abläufen und Effizienz. Er ist maßgeblich an unserer  Produktionsplanung beteiligt. 

100% Bio

100% Bio

100% Bio

Leistungen

Drygon® Produkte – natürlich Bio!

Der von uns entwickelte Trockner und die speziell angepasste Mühle ermöglichen es, aus sonnengetrockneten Früchten ein feines fließfähiges Pulver oder Granulat herzustellen. Es entstehen hochwertige Fruchtpulver ohne Rieselhilfe oder Trägerstoffe – 100% Frucht!
Wir produzieren aktuell Pulver und Granulate aus Datteln, Mangos, Feigen und weiteren Früchten. Unser Trocknungsverfahren funktioniert bei einer Vielzahl von sonnen- oder luft-getrockneten Früchten.

 

Vollfruchtpulver

Die Drygon Vollfruchtpulver werden aus der ganzen Frucht gewonnen. Diese Produkte bringen die gewohnte und ganze Frische der Zitrusfrüchte mit. Kein Fruchtpulver im herkömmlichen Sinn, eher ein Gewürz mit einem komplexen Geschmack. Wir produzieren aktuell: Zitronenvollfruchtpulver und Orangenvollfruchtpulver.

 

Fruchtpulver aus Säften mit Trägerstoff

Der von uns entwickelte Trockner ist in der Lage, Fruchtsäfte mit variablen Anteilen diverser Trägerstoffe zu trocknen und anschließend wird das Produkt zu Pulver oder Granulaten verarbeitet. Die Trocknung findet im Vakuum statt. Damit können die Temperaturen niedrig gehalten, und Oxidationsreaktionen während der Trocknung vermieden werden.
Ganz grundsätzlich können die meisten Produkte, die sonst über eine Sprühtrocknung hergestellt werden, von uns produziert werden. Und dies bereits bei kleinen Chargenmengen. Wir stellen bereits Orangensaftpulver her.
Unser Trocknungsverfahren funktioniert bei einer Vielzahl von Fruchtsäften, Fruchtsaftkonzentraten und Gemüsesäften.

 

Fruchtscheiben

Die Drygon® Fruchtscheiben bestechen durch ihre Farbe und ihr Aussehen, ihre weiteren eigentlichen Stärken sind der Geschmack und das Mundgefühl. Knusprig und dennoch unverfälscht schmecken die Drygon® Fruchtscheiben mindestens so gut wie sie aussehen. Wir produzieren aktuell Orangenscheiben, Erdbeerscheiben und Bananenscheiben.

Lohntrocknung

Gerne stellen wir unser Knowhow für Produktentwicklung oder Chargengrößen von 1kg bis ca. 1.000kg Frischware zur Verfügung. Grundsätzlich können die meisten Produkte, die sonst über eine Sprühtrocknung hergestellt werden, von uns mit Hilfe von Vakuum produziert werden. Und dies bereits bei kleinen Chargenmengen. Wir unterstützen und beraten auch beim Aufbau eigener Trocknungskapazitäten.

 

Fermentation

Das Zusammenwirken verschiedener Aspekte aus Ernährung, Freude an Nachhaltigkeit und Genuß hat uns den Weg zur Fermentation gebahnt. Hier entwickeln wir Ideen aus tradionellen Rezepten und überprüfen in monatelangen Reifungen kontinuierlich Geschmack, Aussehen und Konsistenz. So haben wir unsere erste Bio-Sojasoße aus regionalen Zutaten hergestellt: unsere SURI Bio Shoyu. Auch hier legen wir den Fokus auf regionalen und biologischen Anbau und verwenden Rohware  deutscher Bio-Anbaubetriebe.

Zertifikate

Bio – aus Überzeugung

Bio ist für uns kein Modewort sondern klare Überzeugung. Unsere Zertifizierungen sind:

download Bio-Zertifikat 2021
download Demeter-Zertifikat 2021

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

100% Geschmack

100% Geschmack

100% Geschmack

Drygon® GmbH   I   Richer Str. 48   I   64823 Groß-Umstadt   I   +49 6078 9691972   I   dry@drygon.de